Do Behm

in Halle geboren, Berufsausbildung, Studium an der Hochschule für Kunst und Design in Halle, Diplom Industriedesign, Arbeit in der Industrie bis 1990

seit 1980 fotografische Arbeiten

1991 bis 1998 Kinder- und Jugendarbeit, Planung und Umsetzung künstlerischer Projekte in Kindergärten, Schulen, im sonderpädagogischen- und im Freizeitbereich.

1993 Gründung des "Kreative Kinderwerkstatt e.V.", thematische künstlerische Angebote für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen
Publikation: Kreative Kinderwerkstatt, Dr. Ziethen Verlag, Oschersleben 1993

Entwicklung von "hands on" Ausstellungen für Kinder, 1997 Mitbegründung des ersten temporären Kindermuseums in Sachsen-Anhalt, Konzeption und Umsetzung von Ausstellungen für Kinder mit Kindern

Seit 1999 freiberufliche Arbeit als Künstlerin und Designerin.

Ausstellungen und -beteiligungen u.a. 1999 "Artenvielfalt" Magdeburg, 2000 "Hinterhausgedanken", "Zwischenraum" Halle, 2001 "Die Ebenen des Glücks" Leipzig, Halle 2002 "Miniatur in der bildenden Kunst" Fürstenwalde/Spree, "Triade" Ahrenshoop, 2003 "Tango" Dessau, Halle, "Alles Theater" Halle, 2005 "Glücksengel" ein virtuelles Gesamtbild im realen Zeit-Raum - Konzeptarbeit, 2007 "Spielstrasse?" Halle, 2008 "Freistil" Halle, 2009 "Solitude - Von dem Weg zum Mehr", "Stadtansichten", Halle, 2010 Eröffnung des Ausstellungsraumes "Alter Markt 24", 2012 "Elan und Dynamik - Erfahrung und Weisheit" Generationen im Miteinander, Halle, 2014 "Kunst trotz(t) Zeitnot", 2015 "Variationen zum Wunderblock" Foto-Palimpseste

Arbeiten befinden sich im öffentlichen und privaten Besitz.